Nach unten

Mediation

Ziel einer Mediation ist es, einen Konflikt zu beenden und eine Lösung zu erarbeiten, bei der alle Beteiligten gewinnen. Dies gelingt, wenn:

  • der Wille zur einvernehmlichen Klärung besteht, 
  • die Lösung des Konfliktes für alle perspektivisch die beste Alternative ist,
  • die Teilnahme freiwillig erfolgt.

Mediation wird immer häufiger als Alternative gewählt, weil neben allen sachlichen Klärungsthemen, auch das Zwischenmenschliche und der weitere Umgang miteinander, mit im Lösungsfokus steht. 
Dies wird dadurch ermöglicht, dass:

  • der Konflikt eigenverantwortlich geregelt wird,
  • in allen Phasen neutrale, ergebnisoffene Unterstützung erfolgt,
  • die Beteiligten selbst ausreichend zu Wort kommen, 
  • eine ganzheitliche, ursächliche Klärung erfolgen kann,
  • Verständnis füreinander unparteiisch geweckt wird,
  • die Lösung selbst erarbeitet wird, 
  • nach einer fairen Alle - sind - Gewinner – Lösung gesucht wird,

Der Ablauf einer Mediation

Als Mediatorin habe ich die Prozessverantwortung und schaffe einen geschützten, vertraulichen Rahmen in dem die Gespräche stattfinden. Ich strukturiere die Klärungsgespräche, vermittle und baue Brücken zur Verständigung.

Damit Ihnen alles zur Verfügung steht, was sie für eine faire Verständigung, die Klärung  ihres Konfliktes und eine einvernehmliche Lösung  benötigen, arbeite ich nach den Richtlinien des Europäischen Verhaltenskodex für Mediatoren.

Als Mediatorin habe ich keinerlei eigene Interessen am Inhalt der Lösung. Meine Aufgabe ist es, den Ideenfluss für Lösungen und Umsetzungsstrategien anzuregen und die Untersuchung der Optionen auf Praxistauglichkeit zu unterstützen. 

Die getroffenen Vereinbarungen werden dann in einer im Vorhinein vereinbarten Form festgehalten. Außerdem wird ein Zeitraum vereinbart, in dem wir gemeinsam die erzielten Ergebnisse überprüfen. So können Ihre  Lösungen und Umsetzungsstrategien, nach dem Praxistest, gegebenenfalls angepasst und nachgebessert werden.

Ihre persönlichen Fragen über Mediation beantworte ich gerne. 

"Ein Problem zu lösen, ist die beste Art es loszuwerden"

 – Brendan Francis Aidan Behan